DIE WARNDTDORFER - since 1946
DIE WARNDTDORFER - since 1946

Herzlich Willkommen bei den "Alten Herren"

auf der folgenden Seite erfahren Sie alles über den Spielbetrieb unserer AH-Abteilung. Hier finden Sie den aktuellen Spielplan für das Jahr 2015/16, Neuigkeiten der Abteilung sowie ältere Spielberichte im Archiv.

Egon Salm Versorgungstechnik, Zur Warndtwiese 1, 66352 Großrosseln

Spiel auf dem Sportfest in Werbeln

SG Dorf im Warndt / St.Nikolaus/ Geislautern  -  SV Werbeln      2 : 4

Gegen die heimische Mannschaft konnten wir den Rückstand 2 Mal ausgleichen, ehe uns gegen Ende des Spiels die Kräfte verließen und wir auf die Verliererstraße gerieten.

Kirmesspiel SG Warndt - Gersweiler/Klarenthal   1:3 

Im Kirmesspiel (ausnahmsweise auf heimischer roter Erde) kamen wir gegen einen starken Gegner gut ins Spiel und erzielten die 1:0-Führung. Im Laufe des flotten Spiels verließen uns jedoch die Kräfte und der Gegner konnte den Sieg davontragen, wobei auch für uns noch die ein oder andere Chance vorhanden war.

SG Warndt - DJK Burbach   0:9

Auf dem herrlichen Geislauterner Kunstrasen entwickelte sich ein temporeiches Spiel, in welchem wir mit der neu formierten Mannschaft große Probleme hatten, gegen die junge Burbacher Truppe mitzuhalten. Leider kam dann auch noch Unvermögen und Pech dazu, die durchaus vorhandenen Chancen zu verwerten und so kam es zu einer deftigen Niederlage. Einzig die neue, altbekannte Clubwirtin Alex (bekannt aus der Warndtschenke), konnte uns mit kühlen Getränken über die Niederlage hinweghelfen. Tröstlich war auch die Tatsache, dass wir mit 14 Spielern genügend Wechselmöglichkeiten hatten.

FC Dorf im Warndt    -    SC Großrosseln      0 : 8  (0:4)

In einer einseitigen Partie konnten wir gegen die in Bestbesetzung angetretenen Rossler Mannschaft lediglich Schadensbeseitigung betreiben. Immerhin hatten wir 13 Spieler zur Verfügung und gestalteten beide Halbzeiten gleichmäßig.

Anschließend luden wir die Großrossler Mannschaft sowie alle treuen Unterstützer, darunter auch Serge Momper vom Backhaus OLK zu einem Nudelbuffet ein und gemeinsam feierten wir den Saisonabschluß. Ein versöhnliches Ende einer durchaus nicht befriedigenden Saison.

Aufstellung: Genz K., Gorges , Salm, Groß ,  Reutler,  Wagner C.,Karacic, Müller, Wunn, Lohre, Geissler, Ruschel, Horn

AH FC Dorf im Warndt - SSV Pachten   5:8 ( 4:4)

Beide Mannschaften boten den Zuschauern bei strahlendem Sonnenschein ein munteres Spielchen mit vielen Toren. Dabei konnten wir eine 2:0-, sowie 3:2 – und 4:3-Führung nicht halten. Das anfängliche Rezept mit langen Bällen auf de „Long“ ging zunächst auf, bis sich der Gegner darauf einstellte und noch den Sieg einfuhr. Danke an den Gegner für die Ausleihe von 2 Spielern.

Aufstellung: Lohre, Salm, Gorges A., Wunn, Groß S. (ja das waren alle !)

Tore: Wunn Karsten (5)

SV Ritterstraße - FC Dorf im Warndt   2:1  (1:0)

Mit spärlicher Besetzung reisten wir zum Sportfest, um unsere AH zu repräsentieren. Unter den Augen unseres AH-Leiters Jojo Molter entwickelte sich ein munteres Spiel, wobei der Aushilfstorwart der Gastgeber uns mit tollen Paraden vor einem höheren Rückstand bewahrte und in der 2.Hälfte sogar einen Elfer parierte. Kai machte es besser und traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich, doch Ritterstraße gewann noch verdientermaßen.

Aufstellung:  Gorges A., Salm, Groß S.,  Reutler,  Weber K., Karacic

Tor: Kai Weber

AH FC Dorf im Warndt - AH SG St.Nikolaus   6:3  (1:1)

Zum Abschluss der Saison boten beide Mannschaften nochmal abwechslungsreiche Fußballkost . Die Führung wechselte munter hin und her, bis wir uneinholbar davonzogen. Dabei stach unser wieder als Sturmspitze eingesetzter Kapitän Golie heraus, der mit 3 Treffern den Vogel abschoss. Alles in allem war es ein faires und freunschaftliches Derby, welches wir gemeinsam mit dem Gegner bei einem kleinen Umtrunk mit Imbiss im Clubheim ausklingen ließen.

Aufstellung: Weeger, Lohre,, Gorges A., Salm, Groß S., Sachse, Schuler W., Schuler K., Didyk , Nimsgern, Schiliro, Müller, Knorst

Tor: Michael Lohre (3), Mathias Schiliro, David Nimsgern, Andreas Knorst

AH FC Dorf im Warndt -  AH SC Großrosseln   1:5  (1:4)

Mit Hilfe der Rossler konnten wir über den ganzen Platz spielen und schlugen uns v.a. in der 2.Halbzeit ganz ordentlich. Den Treffer zum zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte abermals Ernst, diesmal per Kopf.

Aufstellung: Lohre,, Gorges A., Salm, Groß S., Sachse, Schuler W., Herber P., Major S.

AH FC Dorf im Warndt - AH  SV Werbeln   2:2 (1:0)

Mit dem ersten guten Angriff erzielte Ernst mit einem unhaltbaren Schuss ins linke Eck die Führung, die wir bis weit in die 2. Halbzeit verteidigen konnten. Kurz vor dem Ende, als die Kräfte ausgingen, drehte der Gegner das Spiel. Mit dem letzten Angriff konnte Jule per Fernschuss dann doch noch das glückliche Unentschieden retten. Dies war mehr als glücklich, hatten wir es doch bis dahin nur unserem Schlussmann Golie zur verdanken, dass viele der Werbelner Chancen nicht zum Tor führten.

Aufstellung: Lohre,, Gorges A., Salm, Groß S., Sachse, Schuler W., Wagner C., Schweig,

Tore: Ernst Sachse, Jule Schweig

AH SV Ludweiler - AH FC Dorf im Warndt   6:2 (5:0)

Personell arg geschwächt, musste uns Ludweiler mit einem Aushilfstorwart unterstützen. Prompt geriet unsere ansonsten so stabile Abwehr in Unordnung und der clevere Gastgeber nutzte seine Chancen eiskalt zur komfortablen Pausenführung. Die Umstellung mit dem neuen Torwart Denis D.O. gab uns in der 2.Hälfte die nötige Sicherheit wieder und mit einer ausgeklügelten Kontertaktik gelangen uns 2 sehenswerte Treffer durch Stephan (Fernschuss in den Winkel) und Ernst (Kopfball gegen die Laufrichtung des Torwarts). Somit konnten wir das Ergebnis noch im Rahmen halten. Anschließend luden uns unsere Ludweiler Freunde  an einem herrlichen Spätsommerabend zum Grillen  ein, an dem wir uns von Grillmeister Bernd Schlicher hervorragend bewirten ließen. Dafür ein herzliches Dankeschön an den Nachbarverein.

Aufstellung: Schuler D.,  Wagner C., Kiefer, Salm, Groß, Sachse, Schuler W., Wunn, Sachse, Kunz

Tore: Stephan Kunz, Ernst Sachse

AH FC Dorf im Warndt -  AH Niedersaubach   5:4

Mit dem letzten Aufgebot schlugen wir uns in einer wahren Hitzeschlacht recht wacker und zeigten auf dem Kleinspielfeld eine ansprechende Abwehrleistung,

Im anschließenden Siebenmeterschießen konnten wir alle Siebenmeter sicher verwandeln und unser vom Gegner ausgeliehener Torwart hielt den letzten Schuß. Damit ging auch die grüne Pokalkiste an uns, welche wir aber natürlich mit dem Gegner teilten.

Aufstellung: W. Schuler, K. Schuler, A. Gorges, Didyk, Salm

AH FC Dorf im Warndt - AH DJK Burbach   6:0 (2:0)

In Bestbesetzung ließen wir dem Gegner von Anfang an keine Chance und konnten die zahlreich herausgespielten Möglichkeiten konsequent verwerten. Krönender Abschluss war der Elfer von Armin in Jonas -Hector-Art

Aufstellung: Weeger, Gorges A., Kiefer , Salm, Groß S., Wunn, Nimsgern, Ruschel, Sachse, Didyk, Herber P., Herber T., Podevin, Schuler K.

Tore: David Nimsgern, Steven Ruschel, Thomas Herber(3), Armin Gorges

AH FC Dorf im Warndt - AH St .Arnual   8:2 

In einer einseitigen Partie gewannen wir haushoch. Dabei schoss „Oldie“ Ernst den Gegner beinahe im Alleingang ab.

Tore:  Ernst Sachse( 4), Karsten Wunn, Kevin Schuler, Dimitrij Didyk, Eigentor

AH FC Dorf im Warndt - AH SG St.Nikolaus   6:0 (2:0)

In einem überlegen geführten Spiel war es Oldtimer Ernst vorbehalten, die Führung zu erzielen. Dank eines Fernschusses von D.Langer ging es mit 2: 0 in die Halbzeit. In der 2.Hälfte hatten wir zunächst Probleme, konnten danach aber die Führung ausbauen .

Aufstellung: Weeger, Schuler W., Lohre, Herber P., Salm,  Groß S., Gorges A.,  Sachse, Nimsgern, Wagner C., Ruschel, Kiefer, Langer, Wunn

Tore: Steven Ruschel (2), Ernst Sachse, Michael Lohre

AH SV Werbeln - AH FC Dorf im Warndt   5:0 (3:0)

Mit nur 9 Mann reisten wir chancenlos zum Auswärtsspiel nach Werbeln. Dort verkauften wir uns jedoch ganz toll und wehrten uns clever gegen die unvermeidliche Niederlage.

Mit etwas mehr Glück wäre ein eigenes Tor dringewesen. Moralisch gesehen war’s jedenfalls ein Sieg. Danke an dieser Stelle für den ab der 2.Halbzeit bei uns spielenden Werbelner Dirk Urschel.

Aufstellung: Lohre, Herber P., Salm,  Groß S., Gorges A.,  Sachse,  Didyk, Herber T., Wagner C.

Pfingstturnier in St.Nikolaus

AH FC Dorf im Warndt - AH SG Gersweiler / Klarenthal   3:9 (2:4)

In einem seltsamen Spiel verloren wir trotz spielerischer Überlegenheit haushoch. Die beiden Führungstore der Gegner konnten wir postwendend ausgleichen, doch zu viele individuelle Fehler brachten uns eine deftige Niederlage ein. Schade, denn hier war wesentlich mehr drin.

Aufstellung: Schorfheide, Salm, Weber, Groß S., Sachse, Wunn, Gorges A., Gorges T., Geissler,  Lohre, Nimsgern, Podevin

Tore: Thomas Gorges, Kai Weber, Sven Podevin

AH FC Dorf im Warndt - DJK St.Arnual   5:3  (1:3)

 

Wer hätte das gedacht! Ehe wir uns versahen, lagen wir schon mit 0:3 hinten. Danach besannen wir uns auf unsere spielerischen Qualitäten, kämpften uns in einem wahren Sturmlauf zurück und gewannen schließlich noch klar.

Aufstellung: Schorfheide,  Groß S., Gorges A.,  Sachse,   Herber P., Herber T., Major, Schuler W.,  Wunn, Kiefer, Lohre, Kunz

Tore: Karsten Wunn (2), Armin Gorges (2), Thomas Herber

AH SV Friedrichweiler - AH FC Dorf im Warndt   1:1

 

In einem packenden, flotten AH-Spiel trennte man sich leistungsgerecht mit einem Unentschieden. Im ersten Spiel des Jahres brauchten wir erst mal einige Minuten, um uns wieder auf freiem Feld zurechtzufinden. In dieser Phase kassierten wir dann auch schon unser Gegentor und hatten Glück, dass der Gegner nicht noch nachlegen konnte. Nach 2 dicken Chancen unsererseits war es Dimi kurz vor der Pause vorbehalten, nach schöner Kombination über Doc und Karsten, mit links zum Ausgleich zu vollenden.

In der 2. Halbzeit hatten wir spielerische Vorteile und zahlreiche Chancen, konnten am Ende aber froh sein, nicht noch zu verlieren.

Aufstellung: Schorfheide,  Groß S., Gorges A.,  Sachse,  Geissler, Salm,  Herber, Major, Podevin, Schuler W., Frische, Wunn, Didyk

Tore: Dimitrij Didyk

Hallenturnier SV Walpershofen in der Riegelsberghalle  am 30.1.2016 

AH FC Dorf im Warndt - AH SF Obersalbach   6:4

 

In einem fairen und spannenden Spiel gewannen wir letztlich verdient aufgrund unserer großen Hallenerfahrung. Nach 0:1 – Rückstand konnten wir mit 3:1 in Führung gehen und gaben diese bis zum Schluss nicht mehr ab. Zudem trafen wir Latte und Pfosten und hatten in TW Howie einen starken Rückhalt. Die Stimmung im Team war großartig und der Finalsieg wurde gebührend gefeiert.

Aufstellung: Wagner M., Wagner C., Kiefer, Salm, Lohre, Geissler, Nimsgern, Groß, Sachse, Schuler W.

Tore: Jens Kiefer (2), David Nimsgern, Wolle  Schuler , Christian Wagner, Michael Lohre

AH FC Dorf im Warndt - AH SV Werbeln   3:0 (0:0)

 

Im letzten Spiel des Jahres fanden wir im ersten Durchgang den Weg ins Tor trotz hochkarätiger Chancen nicht. In der zweiten Halbzeit änderte sich dies und wir konnten einen verdienten Sieg landen. Lediglich ein an Karsten verursachter Elfmeter wurde vergeben. Nach dem Spiel konnten wir zusammen mit Gegner, Schiedsrichter Hümbert und den Fans sowie einigen aktiven Spielern einen würdigen Abschluss feiern. AH-Leiter Molter bedankte sich an diesem Abend auch beim Wirtepaar Heike und Ulli Schmeer für deren stets gastfreundlichen Bewirtung in gemütlicher Atmosphäre.

Aufstellung: Wagner M., Lohre,  Groß S., Gorges A.,  Sachse,  Geissler, Salm,  Wagner C., Herber, Major, Nimsgern, Schuler W., Ruschel, Schiliro

Tore: David Nimsgern, Karsten Wunn, Michael Lohre

AH FC Dorf im Warndt - AH St.Arnual   2:5 (0:3)

 

Man hätte den Bericht vom letzten Spiel in Gersweiler fast kopieren können. Aber nur fast…

Denn diesmal klappte das Zusammenspiel zum großen Teil auch in der ersten Halbzeit und mit etwas mehr Glück wäre sogar ein Remis drin gewesen. Bemerkenswert der Einsatz und die Moral unserer Mannen mit nur 10 Spielern.

Aufstellung: Wagner M., Lohre,  Groß S., Gorges A.,  Sachse,  Geissler, Salm,  Wagner C., Herber, Kunz

Tore:Christian Wagner,Michael Lohre

AH SG Gersweiler/Klarenthal - AH FC Dorf im Warndt   5:1 (3:0)

 

Zu „Halloween“ ein  Gruselspiel !!! Bereits in der ersten Halbzeit verspielten wir die Chance auf ein besseres Ergebnis.

Im zweiten Durchgang gings dann wesentlich besser und wir besannen uns auf Zusammenspiel und Laufarbeit.

Aufstellung: Wagner M., Lohre,  Groß S., Gorges A., Gorges T.,  Sachse,  Geissler, Salm,  Wagner C., Major

Tor: Michael Lohre

FC Dorf im Warndt e.V.
Postfach 11 13
66347 Großrosseln
Telefon: 06809 7885 (Clubheim)

Aktualisierungen

* 2018-08-21 Spielbericht der AH

* 2018-08-21 AH-Aktuell

* 2018-08-21 AH-Spielplan aktualisiert

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © FC Dorf im Warndt e.V.